Das beste Kürbiscremesuppe Rezept
das beste kürbiscremesuppe rezept

Das beste Kürbiscremesuppe Rezept



Kürbiscremesuppe ist ein typisches Herbstgericht, das Dich erwärmt und Dir mit seinen fantastischen Aromen gute Laune bereitet.

Bereits der Anblick des Kürbisses erinnert uns an den Herbst, und aufgrund seiner vielen Anwendungsmöglichkeiten ist er ein echter Liebling zu dieser Jahreszeit. Seine cremige Konsistenz und sein süßer Geschmack macht ihn ideal für Suppen.

Neben seinem leckeren Geschmack ist er auch gesund und ein wertvolles Lebensmittel an den kälteren Tagen: Seine Orangenfarbe verdankt er dem Beta-Carotin, dem Provitamin vom Vitamin A, das für eine gute Sehkraft enorm wichtig ist. Außerdem ist er besonders reich an Vitamin C, das unser Immunsystem stärkt und uns dadurch vor Erkältungen und viralen Infektionen schützt.

Das folgende vegane Rezept ist sehr reichhaltig und bringt etwas Abwechslung ins Herbstmenü.

Zutaten:

  • 1,5 kg Kürbis
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Thymian
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Rohrzucker oder brauner Zucker
  • der Saft einer kleinen Orange
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokossahne
  • 4 EL Kokosöl

Zubereitung:

  1. Backe zuerst den Kürbis.
  2. Halbiere ihn oder schneide ihn in Viertel, entkerne ihn und backe die Stücke dreiviertel Stunde lang im Backofen.
  3. Dünste die Zwiebel mit dem Thymian im Kokosöl so lange, bis sie glasig wird.
  4. Füge danach den Zucker hinzu und dünste ihn unter ständigem Rühren weiter, bis er karamellisiert wird.
  5. Gib die Gemüsebrühe, die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und Äpfel dazu und koche sie so lange, bis die Kartoffeln weich werden.
  6. Warte danach etwa eine viertel Stunde lang, bis die Suppe etwas abkühlt.
  7. Püriere dann die Suppe zusammen mit dem Kürbisfleisch und dem Orangensaft und lass sie auskühlen.

Du kannst sie mit 1 TL Kürbiskernöl und gebratenen Kürbiskernen oder geriebenem veganen Käse servieren, wenn Du eine reichhaltigere Suppe möchtest. Dieses bunte Herbstgericht schmeckt kalt und warm genauso gut. Eine Scheibe Toast passt sehr gut dazu, aber die Suppe alleine ist schon eine sättigende Speise. Der große Vorteil dieser Suppe ist, dass sie am nächsten Tag noch leckerer wird, Du kannst sie also schon am vorigen Tag zubereiten. Um in perfekte Herbststimmung zu geraten, kannst Du auch Deine Gesichtshaut mit Kürbis verwöhnen. Lege 5 EL Kürbisfleisch in eine Schüssel, füge 8 Tropfen Manna 100% reines Arganöl und 1 Tropfen ätherisches Teebaumöl hinzu und vermenge sie.

Trage die Packung auf Dein Gesicht auf und lass sie 20-25 Minuten lang einwirken. Die cremige Packung nährt Deine Haut, die Feuchtigkeit des Kürbisses hydratisiert sie tief. Für eine perfekte herbstliche Atmosphäre lass während des Kochens und der Schönheitspflege Manna 100% naturreines, unverdünntes Süßorangenöl verdampfen.

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr