So werden die Weihnachtsvorbereitungen nicht zum Albtraum
so werden die weihnachtsvorbereitungen nicht zum albtraum

So werden die Weihnachtsvorbereitungen nicht zum Albtraum



Sagst auch Du jedes Jahr: "Weihnachten soll dieses Jahr anders sein"? Du bereitest Dich rechtzeitig auf die Festtage vor, es bleibt Zeit für alles (insbesondere für das Besorgen der Geschenke) und Ihr steht mit einem fröhlichen Lächeln neben dem Weihnachtsbaum...

Wie kannst Du die Vorweihnachtszeit am besten organisieren und somit sorglos verbringen?

Ich gebe Dir ein paar Tipps dazu!

  • Lass Dich vom feierlichen Gefühl erfüllen!

Es ist kein Zufall, dass die Großstädte der Welt schon mehrere Wochen vor Weihnachten festlich beleuchtet sind. Der bekannteste Weihnachtsbaum von New York (und der Welt) steht vor dem Rockefeller Center und das Anschalten der Lichter ist jedes Jahr ein großer Ereignis. Millionen von Menschen schauen auf dem Bildschirm zu, in welchem Stil der Baum dieses Jahr dekoriert wird und zu welchem wohltätigen Zweck er dient.

Die erhobene Atmosphäre ist unerlässlich dafür, dass Du die Vorbereitungen nicht nur erledigst, sondern auch genießt.

Hör Dir also die Weihnachtslieder an, backe vegane Kuchen für die Gäste und verziere Deine Wohnung mit leuchtenden Lichterketten und festlichen Dekorationen! Auch unter den Mannas findest Du welche mit würzigem Duft, der Dich an Weihnachten erinnern kann. Wenn Du für Zimtduft schwärmst, wähle das Manna Luffa Hautpeeling! Wenn Du den Orangenduft magst, wird Dich die Schaumcreme mit Orangen- und Gewürznelkenduft verzaubern und die langen, kalten Winterabende verschönern.

Möchtest Du weitere Tipps bekommmen? Hier habe ich über Dinge geschrieben (von Filmen bis hin zu Düften), die Lust auf Weihnachten machen.

  • Teile Deine Aufgaben rechtzeitig auf!

Was kannst Du tun, um den Stress bei den Weihnachtsvorbereitungen zu vermeiden? Du kannst meditieren, Yogaübungen machen, ein warmes Entspannungsbad oder eine Massage nehmen oder aber auch in die winterliche Natur flüchten.

Du kannst noch etwas tun: Deine Aufgaben rechtzeitig aufteilen.

Vielleicht denken Deine Familienmitglieder, dass alles wie von Zauberhand passiert. Die Wohnung ist auf einmal festlich beleuchtet, der Tisch ist voller Köstlichkeiten und die Geschenke geraten von alleine unter den Baum. Du kannst einen Teil der Aufgaben Deinen Familienmitgliedern überlassen, damit sie erfahren können, dass der gemeinsame Arbeit das Familienfest noch wertvoller macht.

Unterschätze die Wichtigkeit von Listen nicht: Die auf Wochen und Tage aufgeteilten Aufgaben können Dir sehr behilflich sein. Du kannst Listen zur Besorgung der Geschenke und der Zutaten des Weihnachtsmenüs, aber auch zu größeren Aufgaben wie dem Putzen der Wohnung oder sogar zu Familienbesuchen erstellen.

Verschiebe die Besorgung der Geschenke nicht bis zum letzten Moment, insbesondere wenn Du aus einem Webshop bestellst. Das ist die bequemste Lösung, es kann aber etwas länger dauern, bis das Paket ankommt, rechne also mit einer erhöhten Lieferzeit!

  • Bereite Dich kreativ auf unerwartete Situationen vor!

Es kann vorkommen, dass ein nicht gelungenes Menü, eine ausgbrannte Lichterkette oder ein Geschenk, das jemand von mehreren Personen bekommt, zur Familienlegende wird, an die sich die Familie später lachend erinnert.

Es ist aber super ärgerlich, wenn man ein Geschenk einfach vergessen hat.

Um solche Situationen zu vermeiden, solltest Du immer einen Plan B haben.

Unter den Mannas kannst Du viele Überraschungen finden, von der kleinsten Aufmerksamkeit bis hin zu den größten Geschenken, sei es eine Manna Naturseife oder ein mit exklusiven Mannas gefülltes, limitiert aufgelegtes Weihnachtspaket.

Wenn Du um eine Manna mehr bestellst als auf Deiner Geschenkliste steht, dieses Ersatz-Geschenk aber nicht brauchst, ist das "Schlimmste," was Dir passieren kann, dass Du sie Dir selber schenkst und Deine Haut nach Weihnachten damit verwöhnen kannst.

Fassen wir also die 3 Stichpunkte der Weihnachtsvorbereitungen zusammen:

  • Versuche, in entspannte weihnachtliche Stimmung zu kommen!
  • Teile die Aufgaben auch unter Deinen Familienmitgliedern auf!
  • Vermeide unberechenbare Situationen mit berechenbaren Überraschungen!


Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

  • ein strahlender wintertag mit manna - blog

    Ein strahlender Wintertag mit Manna

    Du kannst unter den Mannas alle Produkte für die tägliche Gesichts- und Körperpflegeroutine finden. Deine Hautpflege wird mit ihnen sogar wesentlich einfacher, da Du durch eine Manna gleich mehrere synthetische Kosmetikprodukte ersetzen kannst. Wie das im Winter geht?

    Ansehen
  • zur naturkosmetik passt vegane mode? - blog

    Zur Naturkosmetik passt vegane Mode?

    Veganismus ist ein Lebensstil, der beweist, dass wir uns Verantwortung für die Umwelt tragen. Wem es wichtig ist, nur Seife, Zahncreme oder Shampoo ohne tierische Inhaltsstoffe zu nutzen, der kauft auch seine Kleidung bewusst.

    Ansehen
  • dolce vita? komm, genießen wir es! - blog

    Dolce Vita? Komm, genießen wir es!

    Magst Du die Festtage zum Jahresende, aber bist Du den langweiligen, grauen Winter satt? In diesem Blogeintrag möchte ich ein wenig vom italienischen Lebensgefühl in unseren grauen Alltag bringen.

    Ansehen

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr