Gegen Sonnenbrand: die besten Hauspraktiken
gegen sonnenbrand: die besten hauspraktiken

Gegen Sonnenbrand: die besten Hauspraktiken



Im Sommer sollte man das direkte Sonnenlicht zwischen 11 und 16 Uhr vermeiden, wenn Du aber trotzdem verbrannt bist, ist auch noch nicht alles verloren. Hier sind die besten Hauspraktiken aus dem Repertoire der Großmutter!

Egal, wie vorsichtig Du bist, an den heißesten Tagen, wenn die UV-Strahlung besonders hoch ist, kannst Du sogar im Schatten verbrennen. Es ist wichtig, Deiner Haut sofortige Hilfe zu leisten, denn ein Sonnenbrand hat besonders schädliche Auswirkungen. Du solltest wissen, dass Deine Haut sich "erinnern" kann, bzw. mit jedem neuen Sonnenbrand wächst das Risiko für spätere Hautprobleme. Statt in Panik zu geraten, solltest Du lieber nach einer Lösung suchen und die folgenden Praktiken ausprobieren, die eine schnelle Erleichterung bieten. Verwende sie nach dem Sonnenbrand so schnell wie möglich, desto größter ist die Chance, dass Du das Schälen der Haut vermeidest.

Gurkenpackung

Die Grundregel ist, dass verbrannte Haut Feuchtigkeit und Wasser braucht, weshalb man statt chlorhaltigem Leitungswasser lieber Feuchtigkeit aus Pflanzen verwenden sollte. Du musst lediglich eine Gurke, die zum größten Teil aus Wasser besteht in dünne Scheiben schneiden und mit ihnen die betroffenen Stellen abdecken. Die Gurke ist die perfekte Wahl, weil sie außer Feuchtigkeit auch Nährstoffe enthält. Das Gefühl wird noch angenehmer, wenn Du die Gurke vor der Anwendung für eine halbe Stunden in den Kühlschrank legst. Verwende jedoch nicht das Tiefkühlfach, weil man auf verbrannte Haut auf keinen Fall eiskalte Packungen legen sollte.

Aloe Vera

Aloe Vera ist eine Wunderpflanze, die dem Körper sowohl innerlich, als auch äußerlich helfen kann. Sie wirkt natürlich entzündungshemmend und ist reich an Vitamin C, somit ist sie für rote, irritierte oder juckende Haut ein wahres Elixier. Am besten solltest Du immer eine Aloe Vera Pflanze im Haus haben, so kannst Du sie direkt anwenden und Du musst keine aus dem Laden holen. Schneide einfach ein Blatt ab, presse das Gel heraus und trage es vorsichtig auf die betroffene Hautstelle auf. Lass es eine Stunde lang einwirken, die verletzte Haut wird aufatmen, sobald sie das frische Gel in sich einzieht.

Kühlendes Bad

Wenn Dein ganzer Körper in der Sonne rot geworden ist und die Haut spannt, ist die beste Lösung am Abend ein entspannendes, kühlendes Bad zu nehmen. Fülle die Badewanne mit lauwarmem Wasser (auf keinen Fall zu kalt) und füge 4 EL Backsoda, 20 Tropfen Manna Extra Natives Kokosöl, sowie 6 Tropfen Manna 100% reines ätherisches Lavendelöl hinzu. Die Backsoda lindert den Juckreiz, das Kokosöl pflegt die Haut sanft und man wird vom märchenhaften Duft verzaubert. Nach diesem Bad wirst Du viel besser schlafen.

Grüner Tee Packung

Es kann vorkommen, dass Du nur an einigen Stellen verbrannt bist, wie an den Schultern oder an der Stirn. In diesem Fall empfehle ich Dir Grüntee Filter in kaltem Wasser zu lösen, die Teebeutel abtropfen zu lassen und sie auf die schmerzenden Hautstellen zu legen. Die Nährstoffe im grünen Tee beruhigen die Haut und die kalte Feuchtigkeit regeneriert sie. Lass den Tee einwirken, bis der Beutel wieder warm oder trocken wird. Die Packung kannst Du sogar öfters wiederholen und einen Teefilter auch öfters verwenden, da er seine Wirksamkeit dadurch nicht verliert.

Die oben genannten Praktiken sind perfekt für den Fall, wenn Deine Haut ein wenig an der Sonne verbrannt ist. Solltest Du aber einen schweren Sonnenbrand und neben den Rötungen auch Bläschen haben, empfehle ich Dir, einen Arzt zu konsultieren.

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr