Hol Dir jetzt Deine wertvollen Manna Geschenke! Weitere Informationen>>

Ylang-Ylang
ylang-ylang

Ylang-Ylang



Der exotisch klingende Ylang-Ylang Extrakt, Inhaltsstoff von vielen Parfums, wird aus den Blüten des tropischen Ylang-Ylang-Baumes gewonnen.

Der Name stammt aus der Tagalog Sprache und bedeutet "außerwäldisch", das Wort Ilang-Ilan bedeutet "rar" und "hervorragend". Sie wird aber auch "Blume der Blumen" genannt. Gern verrate ich Dir auch, was alles wir diesem Extrakt im Alltag zu verdanken haben.

Nicht nur sein Name, sondern auch seine Wirkung ist außergewöhnlich

Der süße Duft vom Ylang-Ylang ähnelt dem des Jasmins und der Orange.
Er wird oft in Parfums verwendet, denn mit ihm kann eine perfekte fernöstliche Wirkung erzielt werden.

Aufgrund seiner aromatherapeutischen Wirkung kann der Duft auch gegen depressive Verstimmungen und als Beruhigungsmittel verwendet werden. Außerdem löst er Stress und Anspannungen.

Ylang-Ylang wurde in Asien bereits vor Jahrhunderten zur Behandlung von Wunden und zur Vorbeugung von Sekundärinfektionen verwendet.

Aufgrund seines hohen Gehalts an Antioxidantien hat es eine wunderbare Wirkung auf die Haut. Es kann auch als Haarkur gegen Haarausfall verwendet werden.

Auch hohen Blutdruck kann es senken und auch Muskelkrämpfe lindern.

Für die Anziehungskraft

Ylang-Ylang ist die Blume der Liebe und wirkt auch als Aphrodisiakum. Man kann das ätherische Öl ins Badewasser tropfen, im Massageöl oder als Parfum verwenden, der Duft steigert die Libido.

Auf den Philippinen wird das Bett des Brautpaars mit dieser Blume bedeckt, um den Stress wegen der ersten Nacht zu mindern. Der betörende Duft hilft den Liebhabern, sich aufeinander einzustimmen.

Es enthält natürliches Linalool, das beruhigt und eine innige Atmosphäre schafft.

Aber pass auf, sein Duft ist sehr intensiv, so reichen bereits ein-zwei Tropfen aus, um nicht genau das Gegenteil davon zu erreichen, was Du möchtest! Der Duft kann in hoher Konzentration auch Kopfschmerzen verursachen.

Sie hat auch unter den Inhaltsstoffen der Mannas einen Platz

Ylang-Ylang ist auch ein beliebter Inhaltsstoff der Mannas.

In der COCO Ylang-Ylang Flüssigseife pflegen Deine Haut das native Kokosöl und das samtige Sesamöl, der betörende Duft des Ylang-Ylang verwöhnt Deine Sinne. Es ist kein Wunder, wenn Du so oft wie möglich Deine Hände waschen willst, denn jedes Mal kannst Du den blumigen, fernöstlichen Duft und die fürsorgliche Pflege genießen.

Wenn Du diesen Duft nicht nur an Deinen Händen spüren möchtest, verwöhnt der samtig weiche Schaum der Manna Wasserlilien Seife Deine Haut mit drei verschiedenen ätherischen Ölen. Muskatellersalbei vertreibt negative Gedanken. Die Blume der Blumen, Ylang-Ylang wird mit ihrem Duft nicht nur Dich, sondern auch Deinen Partner in ihren Bann ziehen.

Wenn Du Dich nach einem noch stärkeren Duft sehnst, creme Dich mit der Durch Vulkanite gefilterten Sheabutter mit Ylang-Ylang und Orange ein. Diese Butter wurde durch vulkanisches Gestein gefiltert, dadurch hat sie ihren rauchigen Duft verloren, es bleibt nur der betörende, blumige Duft des ätherischen Öls. Diese Manna kannst Du am ganzen Körper verwenden. Sie macht Deine Haut samtweich von den Fersen bis zu den Haarspitzen, für die sie ebenfalls geeignet ist.

Zögere daher nicht, die positiven Wirkungen vom Ylang-Ylang auszunutzen, denn mit seiner Hilfe kannst Du Deinen Alltag aufpeppen und dieses Gefühl an alle weitergeben, die Dir wirklich nahe stehen. Nutze jede Gelegenheit aus, anderen Freude zu bereiten. Eure Liebe sollte ewig blühen, genauso wie die Blume des immergrünen Ylang-Ylang-Baums.

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

  • avatar
    • Celine
    • 2020-05-01 16:52

    Das liest sich wirklich sehr interessant und ich werde es mir auf meine Merkliste setzen und die Sheabutter ebenfalls mal bestellen und mich von dem Ylang Ylang Duft betören lassen

    • Celine
    • 2020-05-01 16:52
  • avatar
    • Janine
    • 2020-04-20 19:40

    Ich liebe den Duft von Ylang-Ylang und verwende das Öl der Blume sehr oft. Da freue ich mich besonders auf die Sheabutter mit Ylang Ylang, die ich mir bestellt habe.

    Und die Hintergrundinfos sind auch sehr interessant.

    • Janine
    • 2020-04-20 19:40

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr