So kannst Du vegane Lasagne zubereiten
so kannst du vegane lasagne zubereiten

So kannst Du vegane Lasagne zubereiten



Möchtest Du Deine Liebsten mit einer Köstlichkeit überraschen?

Ich suche im Internet oft nach tollen veganen Rezepten. Jetzt teile ich eines meiner Lieblingsrezepte mit Dir.

Auch die vegane Version der italienischen Gerichte schmeckt sehr lecker.

Ich liebe Lasagne. Sie schmeckt auch vegan zubereitet perfekt. Sie ist schnell zubereitet, super lecker und macht richtig satt. Dieses Rezept reicht für fünf Portionen.

Die Zutaten besorge ich meist am Wochenmarkt, mit Vorliebe von Menschen, die selbst angebautes Gemüse verkaufen. So kann ich mir sicher sein, dass ich und meine Liebsten sichere und gesunde Gemüse essen.

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 1/2 kg Champignons
  • 4 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen (natürlich kannst Du weniger verwenden, wenn Du keinen intensiven Knoblauchgeschmack magst)
  • 650 ml Tomatensauce
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Balsamico
  • 1 EL Zucker
  • 2 handvoll Spinat
  • 3 EL grünes Pesto
  • 12 Lasagneplatten
  • 80 g veganer Käse
  • 2 TL Öl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Für die Béchamelsauce:

  • 3 EL geschmolzene Margarine
  • 65 g Mehl
  • 3,5 Tassen Sojamilch
  • 2 EL Hefeflocken
  • zerkleinerte Pinienkerne

Zubereitung:

  1. Stelle den Backofen auf 200 Grad ein.
  2. Wasche das Gemüse gründlich und schneide alles in Würfel.
  3. Erwärme das Öl in einer Pfanne und lege das kleingeschnittene Gemüse hinein. Brate es ca.
  4. 10 Minuten lang, füge die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und brate alles weitere 5 Minuten lang.
  5. Mische das Pesto, Balsamico, Salz, den Pfeffer und den Zucker dazu und koche die Sauce auf Sparflamme 10 Minuten lang.
  6. Sobald der Großteil des Wassers verdampft ist, nimm die Pfanne vom Herd und lege sie beiseite.
  7. Für die Béchamelsauce schmilz die Margarine in einer Pfanne, füge danach das Mehl hinzu und vermische es gut.
  8. Achte darauf, dass keine Klümpchen entstehen. Füge die Sojamilch Tasse für Tasse hinzu und koche die Soße unter ständigem Rühren weitere 10 Minuten lang. Solltest es klumpig sein, nutze einen Schaumschläger.
  9. Füge die Hefeflocken hinzu und rühre die Soße, bis sie glatt und cremig wird. Wenn sie zu fest geworden ist, kannst Du sie mit Sojamilch verdünnen.
  10. Ich bereite die Lasagne in einer rechteckigen, hitzebeständigen Glasschüssel zu, Du kannst aber auch ein Backblech nutzen.
  11. Schütte ein Drittel der Gemüsesoße zuerst hinein. Lege die Lasagneplatten darauf, so dass sie die Soße bedecken. Danach kommt eine weitere Schicht Soße, lege darauf Spinat. Schütte danach ein Drittel der Béchamelsauce und lege erneut Lasagneplatten darauf.
  12. Darauf kommt das Pesto, die restliche Gemüsesoße, der restliche Spinat und ein weiteres Drittel der Béchamelsauce.
  13. Die letzte Schicht bilden die restlichen Lasagneplatten, darauf kommt der Rest der Béchamelsauce und der geriebene vegane Käse.


Decke sie ab und backe sie 30 Minuten lang. Nimm dann den Deckel ab und backe sie so weitere 20 Minuten. So wird der Käse darauf wunderbar goldbraun.

Bis die Lasagne im Backofen fertig wird, dusche Dich schnell ab und wasch Dir die Haare, damit Du das fertige Gericht frisch und hübsch servieren kannst. Gemüse kann man aber nicht nur essen. Probiere die speziell für gefärbte Haare entwickelte Manna Spülung mit Brokkolisamenöl aus, die die Haare nachweislich weich, geschmeidig und seidig macht und sich darum kümmert, dass ihre Farbe so wunderbar strahlt, als wären sie frisch gefärbt. Ihr Duft verzaubert Dich, denn Geranien und Grapefruit wirken gemeinsam unwiderstehlich. :-)

Guten Appetit und eine angenehme Schönheitspflege wünsche ich Dir!

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

  • putze günstig mit haushaltspraktiken! - blog

    Putze günstig mit Haushaltspraktiken!

    Es ist ein tolles Gefühl, wenn einen ein sauberes Heim erwartet, nicht wahr? Kein schmutziges Geschirr, keine herumliegende Kleidung, nur Ordnung und ein toller Duft. Das können aber nicht nur echte Putzteufel erreichen! Wenn man jeden Tag nur ein wenig achtsamer ist, wird die Wohnung schon viel sauberer und gemütlicher.

    Ansehen
  • haarwäsche mit seife - wie geht das? - blog

    Haarwäsche mit Seife - wie geht das?

    Der Frühling ist da und man muss die Haare endlich nicht mehr unter einer Mütze verstecken! Winter hat jedoch nicht nur unserer Haut, sondern auch unseren Haaren zugesetzt. Es ist jetzt besonders wichtig, sie regelmäßig zu pflegen, um ihre Geschmeidigkeit und ihren Glanz wiederzuerhalten. Es ist aber gar nicht egal, welche Pflegemittel Du nutzt.

    Ansehen
  • alles, was du über die verpackung der mannas wissen musst - blog

    Alles, was Du über die Verpackung der Mannas wissen musst

    Manna ist wie eine echte Familie. Wir haben gemeinsame Ziele, Ansichten und Mission. Auch die umweltfreundliche Denkweise verbindet uns. Wir möchten so kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen, wie es nur geht und wir tun auch alles dafür, um das zu verwirklichen.

    Ansehen

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr