Die Macht der Gegenwart
die macht der gegenwart

Die Macht der Gegenwart



"Habe keine Angst vor dem Morgen und mach Dir keine Sorgen über die Vergangenheit, denn sie existieren nicht. Es gibt immer nur die Gegenwart." - Als ich diesen Spruch das erste Mal im Internet gelesen habe, habe ich sofort gespürt, dass sehr viel Wahrheit drin steckt. Er ermutigt uns, im Moment zu leben und in unserem Leben vollständig anwesend zu sein, denn wir können nur in der Gegenwart glücklich sein.

Das Leben geht natürlich weiter und für die meisten von uns ist der "jetzige Moment" nichts anderes, als ein Wirrwarr von Gedanken, die meist nur Grübelei über die Vergangenheit oder Sorge um die Zukunft sind. Wenn wir von Gedanken überschwemmt werden, leiten sie uns meist in eine negative Richtung. Wenn es Dir schon Mal passiert ist, dass Du angefangen hast, über 5-10 Jahre zurückliegende Kränkungen vom Arbeitsplatz oder aus Deiner Partnerbeziehung zu grübeln, dann weißt Du genau, worüber ich spreche. Der Schlüssel ist es, zu bemerken, was gerade passiert.

Wenn Du Dir in Deinem Alltag ständig Gedanken über oft völlig überflüssige Dinge machst, verpasst Du das Leben, das nichts anderes ist, als der jetzige Moment. Du kannst Dankbarkeit, Freude und das Wunder des Seins nur im "Hier und Jetzt" erleben. Wenn Du darauf achtest, kannst Du Dein Leben mit echten, wertvollen Momenten füllen, an die Du Dich später gerne erinnern wirst. Lass nicht zu, dass Dich die ständig kreisenden Gedanken ablenken und das Wichtigste vergessen lassen, was Dein LEBEN in der Gegenwart, mit lauter Großbuchstaben ist.


Jetzt fragst Du Dich sicherlich, wie man all das im Alltag verwirklichen kann? Die gute Nachricht ist, dass Du inmitten des mentalen und Gefühlschaos überall und jederzeit zu Deiner inneren Ruhe und zum jetzigen Augenblick zurückkehren kannst. Wenn Du Dich das nächste Mal von Panik überwältigt wirst und nur daran denken kannst, was alles Du noch erledigen musst, dann halte für einen Augenblick inne. Der erste Schritt ist, auf die Atmung zu achten, tief ein- und auszuatmen und dadurch Kontakt mit Deinem Selbst aufzunehmen. Danach musst Du nur noch Dein Umfeld bemerken und Dich über sie bewusst machen. Wovon wirst Du umgeben, was siehst Du? Bewundere die Natur im Winter, bewundere die Schneeflocken. Nimm die Wärme wahr, die Dich in der geheizten Wohnung angenehm umgibt.

Beobachte, in welchem Zustand Du gerade bist: Wo Du Anspannung und wo Lockerheit in Deinem Körper spürst. Nachdem Du diese wahrgenommen hast, ist der nächste Schritt, sie zu bewerten, zu bestaunen und dankbar zu sein! Wenn Du glaubst, Du hast keinen Grund, dankbar zu sein, mache diese einfache Übung: Schließe Deine Augen, strecke Deine Arme seitwärts aus und halte sie ausgestreckt. Stell Dir die Frage: Jetzt, da ich meine Arme nicht sehe, woher weiß ich, dass sie noch immer ausgestreckt da sind? Du wirst bemerken, dass Du ein Prickeln in Deinen Armen und Deinem ganzen Körper spürst, was nichts anderes ist, als die in Dir fließende Lebenskraft.

Das ist ein tolles Gefühl, sei dankbar dafür und schütze es, freue Dich über diese wunderbare Energie, die Dein Leben ist! Sie ist auch in Dir, wenn Du Deinen Aufgaben hektisch hinterherrennst und Dir ständig Gedanken über Deine Probleme machst. Dieses langsame, gleichmäßige und ruhige Prickeln ist in Dir und Du kannst es jederzeit "hervorrufen" und Dir es bewusst machen.


Anschließend habe ich noch einige Tipps für Dich, die Dir dabei helfen können, in der Gegenwart zu leben!

Versuche so viel Zeit wie möglich in der Natur zu verbringen, da das beruhigt und sehr viele Möglichkeiten bietet, die Schönheit des Seins zu bewundern. Wenn Du keine Möglichkeit dazu hast, dann empfehle ich Dir, immer einen Mineralstein, ein Kristall oder einfach nur einen schönen kleinen Stein oder eine Muschel bei Dir zu haben, die Du berühren und dadurch mit der Natur in Kontakt treten kannst.

Auch die Zeit, die Du mit Tieren verbringst, kann Dir helfen, Dich in die Gegenwart zurückzukehren. Beobachte Deinen Hund oder Deine Katze: Sie leben immer in der Gegenwart. Für sie existiert nur das Hier und Jetzt und es ist eine Freude, ihr Glück zu sehen. Wenn Du in ihrer Nähe bist, erinnern sie Dich durch ihre Existenz daran, dass das Leben ein Wunder ist und dass Deine geistige Harmonie nicht von Deinen erreichten Ergebnissen abhängt.

Ich habe den Tipp, der gleichzeitig die Manna Philosophie ist, zu Ende gelassen: Die natürlichen Lösungen. Mache das Leben nicht unnötig kompliziert, probiere es eher in jeder Hinsicht zu vereinfachen. Statt Dich ständig um das nächste Programm, die nächste Aufgabe oder Aktivität zu kümmern, verwöhne Dich einfach! Wähle hierfür natürliche und reine Lösungen. Genieße, wie Die Naturkosmetika Deine Haut sanft berühren und die wunderbaren ätherischen Öle freigesetzt werden. Mach Dir die Freude bewusst, die sie Dir bereiten! Lebe im Jetzt! Sei glücklich!



Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr