Bald
wirst Du Mitglied im Manna Club

Herzlichen Glückwunsch,
Mit der Abgabe Deiner Bestellung wirst Du in den Manna Club aufgenommen

Dafür musst Du nur noch im Wert von 75 Punkte bestellen.
Manna Club Mitglieder erhalten spezielle Angebote und exklusive Mannas.

Bei Deiner nächsten Bestellung erwarten Dich außergewöhnliche Angebote
und exklusive Mannas!

Weitere Informationen
  • cruelty free
  • palm oil free
  • vegan
  • bdih cosmos organic
Manna Jojoba Schönheitsöl

Eine diskret duftende, seidige, reichhaltige, vielseitig anwendbare und funkelnd exotische Köstlichkeit, die für alle Hauttypen eine perfekte Wahl ist. Außerdem kann sie von Kopf bis Fuß verwendet werden!

Manna Jojoba Schönheitsöl


12.50 €
+ 12 Punkte + 12 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir
12.50 €
+ 12 Punkte + 12 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir

St.
Korb

Schließen

12.50 €
Zahlungsinformationen
  • paypal
  • sofort
  • braintree
  • deutsche bank

Nur für Manna Club Mitglieder: 11.20 € - 9 Punkte

  • Momentan
    auf Lager

  • Lieferung:
    2 Arbeitstage

Das Gold der Wüste

Manna Jojoba Schönheitsöl

Als würde man einen mit Seide streicheln, so fühlt sich die Anwendung dieses wunderschönen, reichhaltig glänzenden, diskret duftenden Luxus Hautpflegers an, von dem bereits einige Tropfen die Haut reichhaltig nähren. Das reine, natürliche, samtig nährende Jojoba Schönheitsöl pflegt Deine Haut von Kopf bis Fuß und kann bis zu zehn andere Kosmetikprodukte ersetzen!

Reines Gold der Wüste in einem eleganten Fläschchen


Außer, das es sich um eines der reinsten, außergewöhnlichsten, chemikalien- und palmölfreien, natürlichen Hautpfleger handelt, kann es für alle Arten der Hautpflege verwendet werden. Hier sind 8 Tipps, was alles das Manna Jojoba Schönheitsöl ersetzen kann, damit Du mehr Platz im Badezimmer hast:

  1. eine tolle Pflege für die Nacht – trage einige Tropfen vor dem Schlafengehen auf die Haut auf, Du wirst in der Früh mit einem Strahlen belohnt
  2. aufgrund der reichhaltigen Zusammensetzung kann es auch bei Neurodermitis eingesetzt werden
  3. kann auch bei Akne verwendet werden
  4. probiere es als Körperpflege aus: verteile nach dem Duschen einige Tropfen auf der noch nassen Haut
  5. perfektes Abschminkmittel, während es die sensible Haut um die Augen nährt
  6. tolle Haarspitzenpflege: nach der Haarwäsche mit einer Seife reichen bereits einige Tropfen für die Spitzen aus
  7. wenn Du mit trockenem, brüchigem Haar kämpfst, probiere es als Haarpackung
  8. auch perfekt als Lippenpflege geeignet

Probiere auch Du das reine, natürliche Manna Jojoba Schönheitsöl aus: entdecke die von Kopf bis Fuß verwöhnende, nährende Fürsorge, die Dir dieser außergewöhnliche, 100% reine, samtige Schatz bietet!

 

Wie verwendest Du sie

  • andrea photo

    Das Jojoba Schönheitsöl solltest Du genauso verwenden, wie alle pflanzlichen Öle: am besten trägst Du sie mit feuchter Hand auf die noch feuchte Haut auf, damit sie besser absorbiert werden kann. Tipp: trage es direkt nach dem Duschen auf. Für eine Anwendung reichen bereits einige Tropfen aus.

     

    Probiere es aus, Du wirst es lieben!

    Achte darauf, dass es nicht in die Augen oder in den Mund gelangt und dass Du sie im Intimbereich nicht anwendest!

Wobei kann Dir Manna Jojoba Schönheitsöl helfen?

  • 1

    Als Haarpackung

    2

    Ist so sanft, dass es auch bei Neurodermitis verwendet werden kann

  • 6

    Macht die Haut weicher und samtiger

    3

    Auch perfekt als Tages- oder Nachtserum geeignet

  • 5

    Auch bei fettiger Haut empfohlen

    4

    Als Haarspitzen Pflege

  • 1 Als Haarpackung
  • 2 Ist so sanft, dass es auch bei Neurodermitis verwendet werden kann
  • 3 Als Haarspitzen Pflege
  • 4 Auch perfekt als Tages- oder Nachtserum geeignet
  • 5 Auch bei fettiger Haut empfohlen
  • 6 Macht die Haut weicher und samtiger

INCI: Simmondsia Chinensis Seed Oil

Inhaltsstoffe: Jojobaöl

Du kannst sicher sein, dass Du es in Kürze einlösen kannst:

  • ist so sanft, dass es auch bei neurodermitis verwendet werden kann
    Ist so sanft, dass es auch bei Neurodermitis verwendet werden kann
  • augenfaltencreme
    Augenfaltencreme
  • nachtcreme
    Nachtcreme
  • gesichtsreinigung
    Gesichtsreinigung
  • haarpackung
    Haarpackung

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!
Du kannst Dich hier anmelden


  • avatar

    Habe das Öl über Nacht aufgetragen, nachdem ich mit der Kampfer Seife gereinigt habe. Aufgrund meiner Mischhaut spannt meine Haut nach der Reinigung schnell und ich wollte etwas natürliches auftragen. Ich finde es eignet sich perfekt als Nachtpflege! Es war ein angenehmes Gefühl auf der Haut und morgens war die Haut total weich und hat sich gesund angefühlt! Toll!! Finde die Haut fühlt sich auch sehr lange toll an und wirkt nachhaltig gepflegt! Werde es mir wieder kaufen!

    • Diana
    • 2017-08-04 13:26
  • avatar

    Eignet sich hervorragend als Narbenpflege und macht die Haut besonders zart

    • Anne
    • 2017-08-02 08:21
  • avatar

    Hallo, ich habe meistens auf der Stirn und rund um den Haaransatz (auch Schläfen runter) und Zwischen Nase und Lippen und am Kinn als auch auf der Nase meistens entzündete Pickel und auf den Wangen habe ich beim drüber fahren oft so kleine herausstehende Knötchen (aber nicht entzunden) manchmal ist die Haut dann Trocken und spannt und manchmal wird sie über Tags dann wieder fettig. Ist nicht jeden Tag gleich. Soll ich dieses Öl trotzdem für die ganze Haut nehmen? Was empfehlt ihr generell :) für mich Liebe Grüße (Ps: Benutze jetzt immer nur Rosen-Wasser sonst Garnichts)

    • Michelle
    • 2017-07-26 09:38
    • avatar

      Liebe Michelle, Du kannst das Manna Jojoba Schönheitsöl gerne für Deine ganze Haut nehmen, wo  und wann sie eine zusätzliche Pflege braucht, oder Du kannst auch die Sheabutter aus Ghana mit Lavendel- und Teebaumduft ausprobieren. Beide Pflegemittel sollst Du sehr dünn auf die nasse Haut auftragen. Ich schlage Dir andererseits vor, Deine Haut mit der COCO Salzseife 1-2 mal die Woche zu peelen, und täglich mit der Aloe Vera – Zitronengras Seife oder der Zaubergartenseife zu reinigen. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-07-27 09:50
  • avatar

    Hallo, ich habe größere Poren. Was würde dagegen helfen?

    • Verena
    • 2017-07-18 20:05
  • avatar

    Ich hatte nach der Reinigung mit der Eben Seife etwas trockene Haut im Mundbereich (habe Mischhaut), wollte aber nciht gleich auf einen andere Seife umsteigen, weil die Ebenseife die Problemzonen sehr gut im Griff hatte. Ich habe nun auf Empfehlung das Jojobaöl bestellt und bin SEHR zufrieden! Ich massiere nach dem Reinigen zweimal täglich einige Tropfen in die Haut, welche sich danach super weich und geschmeidig anfühlt! Zieht auch schnell ein und riecht angenehm.
    Ich kann endlich auf jegliches Make-Up verzichten, echt ein kleines Wunder :-))))

    • Nadine
    • 2017-07-15 17:48
  • avatar

    Zur Zeit nutze ich für die Gesichtsreinigung die Zaubergartenseife, die sehr gut riecht und gründlich reinigt. Auf die noch feuchte Haut kommt dann sehr dünn eine der duftenden Sheabuttersorten. Nun habe ich noch das Jojobaöl bestellt und bin gespannt auf die Wirkung. Meine Fragen: Soll ich nach der Seifenreinigung zuerst das Öl oder zuerst die Sheabutter auftragen? Wie sieht es mit den Augen aus? Brauchen diese nicht eine besondere Behandlung? Verlaufen Öl und Butter in die Augen? Und was mache ich nach der Behandlung mit dem überschüssigen Wasser im Gesicht? Nehme ich mit dem Handtuch nicht die Pflege wieder ab?

    • Dorothee
    • 2017-07-07 10:48
    • avatar

      Liebe Dorothee, benutze entweder eine Sheabuttersorte oder ein Schönheitsöl, aber nicht gleichzeitig. Du kannst z.B. morgens die Sheabutter nehmen und abends das Jojobaöl. Diese beide kannst Du auch im Augenbereich auftragen. Von dem Jojobaöl reicht es nur 1-2 Tropfen dazu. Lass danach einfach Deine Hut trocknen. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-07-09 09:27
  • avatar

    Nach einiger Eingewöhungszeit verträgt meine Haut das Jojobaöl endlich gut. Ich trage es abends nach der Reinigung mit der Zaubergartenseife auf, mein Gesicht fühlt sich immer super weich an. :)

    • Véronique
    • 2017-06-22 14:10
  • avatar

    Ich benutze das Öl morgens nach der Reinigung. Es ist sehr angenehm und ist für den Tag nicht zu fettig.

    • Claudia
    • 2017-06-08 20:36
  • avatar

    Ich nutze das Jojoba-Öl morgens und abends im Anschluss an die Reinigung mit der Zaubergarten-Seife. Zieht super schnell ein und glänzt überhaupt nicht. Die Haut fühlt sich toll an! Für meine häufig trockene Augen- und Wangenpartie nutze ich danach noch die Shea-Butter.
    Anfangs war ich skeptisch, da ich mit unreiner Haut zu kämpfen habe - und ob ein Öl da das Richtige ist?! Aber ganz im Gegenteil, meine Haut fühlt sich super toll an und auch die Pickelnarben sind schon viel blasser geworden.

    • Lena
    • 2017-06-06 21:06
  • avatar

    Hallo Liebes Team,
    zur Zeit benutze ich die Sheabutter und das Arganöl im Wechsel und bin ansich sehr zufrieden. Ich überlege mir bei der nächsten Bestellung doch um ein Öl zu erweitern. Ich habe Mischahut mit trockenen Stellen und immer wieder Pickeln besonders zum Kinn hin, schwanke nun ob da das Jojoba oder das Traubenkernöl besser geeignet wäre. Könntet ihr mir da mal eine Empfehlung aussprechen bitte :-) achso die Sheabutter mit Kamille wäre auch noch in der Auswahl, weil ich mir dachte die Kamille beruhigt vielleicht die Entzündungen.

    Liebe Grüße

    Bianca

    • Bianca
    • 2017-05-22 14:56
    • avatar

      Liebe Bianca, ich bin sehr froh, dass Du mit Deinen Mannas zufrieden bist. :) Du kannst für Deine Mischhaut sowohl das Manna Jojoba Schönheitsöl als auch das Manna Traubenkern Schönheitsöl ausprobieren. Wir bieten die Durch vulkanisches Gestein gefilterte Sheabutter mit Kamille auch als Kosmetik an, aber das Kamillenöl wird in der Volksmedizin auch als Beruhigungsmittel angewendet, und wir haben darüber sehr gute Rückmeldungen über die unreinen Hauttypen. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-05-23 09:23
  • avatar

    Ich benutze jetzt seit ca. 1,5 Jahren nurnoch Manna Produkte zur Gesichtspflege.
    Ich hatte Jahrelang ständig mit vielen Unreinheiten, Rötungen, trockener und juckender Haut zu kämpfen.
    Schon nach den ersten Anwendungen wurde es besser und inzwischen verzichte ich schon lange auf make up oder Puder. Also erstmal danke für die großartigen Produkte. :)
    Seit einiger Zeit ist meine Haut allerdings sehr fettig geworden. Ich nutze zurzeit die Afrika Goldene Sheabutter Seife und danach das Jojoba Öl. Jetzt bin ich nicht sicher ob ich evtl lieber etwas anderes als nutzen sollte. (Generell habe ich eher trockene Haut) Ich würde mich freuen wenn du einen Tipp für mich hättest Andrea :))

    • Sarah
    • 2017-05-15 20:17
    • avatar

      Liebe Sarah, vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung und Dein Lob! :) Zuerst sollst Du Dein Manna Jojoba Schönheitsöl immer auf die nasse Haut sehr dünn auftragen, und das eventuell mehrmals am Tag tun. Auf einmal sollst Du nur ca. 2-3 Tropfen ins Gesicht tragen. Du kannst andererseits auch die COCO Lavendel Seife oder die Dolce Vita Seife ausprobieren, sowie Deine Haut mit der Manna Premium Sheabutter pflegen. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-05-16 10:41
  • avatar

    Ich nutze dieses Öl abends, nach der Reinigung mit der Zaubergartenseife und bin so begeistert :-)

    • Lena
    • 2017-05-15 11:59
  • avatar

    Ist das jojobaöl kaltgepresst und aus ökologischem anbau ?

    • Anna-Sophie
    • 2017-04-23 17:37
    • avatar

      Liebe Anna-Sophie, das Manna Jojoba Schönheitsöl ist ein kaltgepresstes und unraffiniertes Öl und stammt aus chemikalienfreien Anbau. Liebe Grüße :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-04-24 09:13