Bald
wirst Du Mitglied im Manna Club

Herzlichen Glückwunsch,
Mit der Abgabe Deiner Bestellung wirst Du in den Manna Club aufgenommen

Dafür musst Du nur noch im Wert von 75 Punkte bestellen.
Manna Club Mitglieder erhalten spezielle Angebote und exklusive Mannas.

Bei Deiner nächsten Bestellung erwarten Dich außergewöhnliche Angebote
und exklusive Mannas!

Weitere Informationen
streichelnde brise creme deo
  • cruelty free
  • palm oil free
  • vegan
  • bdih cosmos natural
Streichelnde Brise Creme Deo

Stell Dir vor, dass eine prickelnd kühle Brise Deine Haut streichelt, sie Deine Haare anhaucht und sie so frisch duftet, dass Du sie sogar den ganzen Tag an Dir spürst. Dieses tolle Gefühl bietet Dir die Streichelnde Brise!

Streichelnde Brise Creme Deo


12.99 €
+ 12 Punkte + 12 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir
12.99 €
+ 12 Punkte + 12 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir

St.
Korb

Schließen

12.99 €
Zahlungsinformationen
  • paypal
  • sofort
  • braintree
  • deutsche bank

Nur für Manna Club Mitglieder: 11.69 € - 9 Punkte

  • Momentan
    auf Lager

  • Lieferung:
    2 Arbeitstage

Duftende, frische Brise

Streichelnde Brise Creme Deo

Die Streichelnde Brise hat wie auch die anderen Manna Creme Deos bereits öfters bewiesen: es bietet eine wirksame Lösung gegen Körpergerüche.

Natürlicher Schutz, unwiderstehlicher Duft


Das Manna Creme Deo neutralisiert Körpergerüche, hindert jedoch nicht das Ausscheiden von natürlichen Giftstoffen, die während dem Schwitzen entstehen.

Wir haben uns für diese Regelung mit natürlichen Inhaltsstoffen entschieden, damit auch Du eine garantiert chemikalien- und palmölfreie, hoch-qualitative, hautfreundliche Lösung für das Schwitzen bekommst. Die Wirkung haben wir mit 100% reinen ätherischen Ölen gesteigert, damit die Streichelnde Brise Dich direkt unwiderstehlich macht!

Streichelnde Brise – taufrische Liebkosung Deiner Haut


Die Streichelnde Brise besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, damit auch Du eine garantiert chemikalien- und palmölfreie, hoch-qualitative Lösung gegen Körpergerüche erhältst. Die Wirkung steigern wir mit 100% reinen ätherischen Ölen, damit die Streichelnde Brise Dich geradewegs unwiderstehlich macht! Wir haben auch etwas Natron zum Creme Deo hinzugefügt, damit es die Bakterien, die für unangenehme Körpergerüche verantwortlich sind, neutralisiert.

Die Streichelnde Brise enthält Inhaltsstoffe, wie die hoch-qualitative organische Sheabutter und reines Kokosöl. Wir haben es mit 100% ätherischem Geranien-, Rosmarin-, Weihrauch- und Eukalyptus Öl angereichert, damit es noch frischer und duftender wird. Es enthält auch natürliche Stärke, die das Schwitzen nicht hindert, aber besonders gut Feuchtigkeit aufsaugt und leicht mit lauwarmem Wasser entfernt werden kann. Außerdem enthält es Backnatron, damit es Körpergerüche neutralisiert.

So ist die erfrischend duftende, cremige Besonderheit zustande gekommen, die sich darum kümmert, dass Dich das Gefühl der Frische den ganzen Tag über begleitet!


Was erhält Deine Haut durch die Streichelnde Brise?

1. nährende, organische Sheabutter aus Ghana
2. samtiges, pflegendes Kokosöl
3. wunderbar blumig duftendes ätherisches Geranienöl
4. kühlend duftendes, reines ätherisches Rosmarinöl
5. Maisstärke, für die Feuchtigkeit absorbierende Wirkung
6. würzig duftendes, unverdünntes ätherisches Weihrauchöl
7. Natron, das unangenehme Gerüche neutralisiert
8. erfrischendes, außergewöhnliches ätherisches Eukalyptusöl

Probiere dieses außergewöhnliche Natur Manna Creme Deo, das gleichzeitig wirksam unangenehme Körpergerüche neutralisiert, während es mit seinen 100% natürlichen Inhaltsstoffen Deine Haut duften lässt!


Manna Tipp: reinige Deine Achseln vor dem Schlafen mit einer Seife und verwende für die Nacht kein Creme Deo.

Wie verwendest Du sie

  • andrea photo

    Die Streichelnde Brise erhältst Du in einem Tiegel – damit es umweltfreundlich ist und auch die Schweißdrüsen schont. Verwende es wie folgt:

     

    Massiere eine kleine Menge – wirklich nur ganz wenig – vorsichtig und gleichmäßig in die Haut unter den Achseln ein. Wie bei allen Deos, lass es ein wenig trocknen, damit es absorbiert werden kann und keine Flecken auf der Kleidung hinterlässt. Wasche nach der Anwendung gründlich Hände! Sollte vor Wärme und Licht geschützt werden.

     

    Wenn Du zum ersten Mal ein Manna Deo verwendest, solltest Du darauf achten:

     

    Wenn Du aufhörst ein Schweißmittel, das Aluminium enthält zu benutzen und Du Dich lieber für das 100% natürliche Manna Creme Deo entscheidest, kann es vorkommen, dass Deine Haut und Dein Körper ein bis zwei Wochen brauchen, bis sie sich umstellen. Bei manchen zeigt sich die positive Wirkung sofort, aber in manchen Fällen können Hautirritationen, rote Flecken oder Juckreiz auftreten oder es kann sogar vorkommen, dass Du Dich an einem Tag öfter waschen musst – was meist durch den Entgiftungsprozess ausgelöst wird, den Deine Körper in dem Moment durchmacht.

     

    Alle Menschen sind verschieden, daher ist es schwer vorherzusagen, wie lange jemand für die Umstellung braucht. Das kann vom Geschlecht, dem Alter, dem Gesundheitszustand und auch von der Ernährung abhängen. Wir empfehlen daher, dass Du Deinem Körper die Zeit gibst, die er braucht, nachdem Du anfängst das Manna Creme Deo zu benutzen.

     

    Wenn auch Du zu denen gehörst, die allergisch auf Nüsse oder Latex reagieren, solltest Du eine kleinere Menge von der organischen Sheabutter zuerst am Handgelenk oder an den Armbeugen ausprobieren. Verwende sie nur dann regelmäßig, wenn Du innerhalb von 24 Stunden keine allergische Reaktion feststellen konntest (Rötungen, Juckreiz, Ausschlag). 

    Aufgrund der darin enthaltenen ätherischen Öle sollte es während der Schwangerschaft oder dem Stillen nicht verwendet werden.

     

    Das Creme Deo kann Allergien auslösen

    • bei Latexempfindlichkeit kann die Sheabutter dafür verantwortlich sein

    • bei ätherischen Ölen können die allergieerregenden Komponenten die Ursache sein

    Backsoda kann in Verbindung mit einem stark säurehaltigem Schweiß eine chemische Reaktion auslösen (was auch die Folge der Entgiftung sein kann)

     

Wobei kann Dir Streichelnde Brise Creme Deo helfen?

  • 1

    mit ätherischem Rosmarin- und Geranienöl

    2

    Ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt

  • 6

    Erfrischt den ganzen Tag über

    3

    Pflegt und nährt Deine Haut

  • 5

    Mit unraffinierter organischer Sheabutter

    4

    Bekämpft die Bakterien, die den unangenehmen Geruch verursachen

  • 1 mit ätherischem Rosmarin- und Geranienöl
  • 2 Ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt
  • 3 Bekämpft die Bakterien, die den unangenehmen Geruch verursachen
  • 4 Pflegt und nährt Deine Haut
  • 5 Mit unraffinierter organischer Sheabutter
  • 6 Erfrischt den ganzen Tag über

INCI: Butyrospermum Parkii Butter Zea Mays Starch Sodium Bicarbonate Cocos Nucifera Oil Pelargonium Graveolens Oil Rosmarinus Officinalis Oil Boswellia Frereana Oil Eucalyptus Globulus Oil GeraniolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls CitronellolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls LimoneneNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls LinaloolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls

Inhaltsstoffe: Sheabutter Maisstärke Natron Kokosöl ätherisches Geranienöl ätherisches Rosmarinöl ätherisches Weihrauchöl Eukalyptus GeraniolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls CitronellolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls LimoneneNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls LinaloolNatürliche Inhaltsstoffe des ätherischen Öls

Du kannst sicher sein, dass Du es in Kürze einlösen kannst:

  • deo
    Deo
  • puder
    Puder
avatar

Also ich bin echt begeistert vom Streichelnde Brise Creme Deo. Ich schwitze sehr schnell und auch stark, was grad in den letzten Wochen echt ätzend war. Seit einer Woche nun hab ich Euer Deo und es ist wirklich ein tolles Gefühl, fängt beim auftragen an und hält wirklich was es verspricht. Kein jucken, kein nässen, es riecht angenehm, ein rundum Wohlfülpaket. Vielen Dank dafür!!Miriam Riedlinger

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!
Du kannst Dich hier anmelden


  • avatar

    Ich war jetzt viele Monate von diesem Deo begeistert. Die letzten Wochen hatte ich allerdings so meine Probleme. Plötzlich hatte ich starken Achselgeruch. Das ist mir mit einem Handelsüblichen Deo nicht passiert... werde jetzt mal eine andere Sorte testen.
    Vielleicht liegt es noch an meiner Hormonumstellung. Gabe im März letztens Jahr die Pille abgesetzt.

    Welches ist denn das stärkste Deo?

    • Anette
    • 2018-01-07 17:32
    • avatar

      Liebe Anette, die Deos sind genauso stark, die Düfte und die darin enthaltene ätherische Öle sind verschieden. LG

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2018-01-09 20:11
  • avatar

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich große Bedenken hatte. Ich bin schon immer sehr schwierig wenn es ums Thema Deo geht, da bei mir schnell ein Schweißgeruch entsteht. Bis ich ein Deo gefunden habe, was mir wirklich hilft, dauert es meist ewig!
    Ich benutze dieses Deo seit knapp 2 Wochen und bin restlos begeistert. Es pflegt die Haut, duftet sehr angenehm und minimal und ist wirksam gegen den Geruch. Durch dieses Deo kann der Körper ganz natürlich entgiften und schwitzen, ohne dass man unangenehm riecht.
    Habe es bereits weiterempfohlen und nachgekauft. Einfach klasse, weiter so!

    • Janine
    • 2018-01-02 13:53
  • avatar

    Ich verwende das Deo “Streichelnde Brise“ jetzt seit ca. drei Monaten und bekomme seit ein paar Wochen immer wieder Hautreizungen (Rötungen, Juckreiz, Trockenheit), die nur weggehen, wenn ich das Deo ein paar Tage nicht verwende. Leider kommen die Reizungen immer innerhalb eines Tages wieder.
    In den ersten Wochen war alles okay, aber ich muss wohl vorerst auf andere Deos zurückgreifen. Was die Wirksamkeit betrifft, bin ich nach wie vor total begeistert. Weniger Schwitzen, weniger unangenehmer Geruch!

    • Sarah
    • 2017-12-20 23:31
    • avatar

      vielleicht reagierst du auf die ätherischen Öle? Der Körper ändert sich mal, und kann auch mal reaktionen nach einiger Zeit auslösen.
      Das duftfreie Deo wäre vielleicht eine Alternative. Wobei ich immer lieber Deo mit Duft benutze

      • Anette
      • 2017-12-29 12:09
  • avatar

    Riecht super. Hatte bereits das Deo taufrischer morgen. Das einzige was mich stört ist das man das Deo mit langen Nägeln nicht so leicht entnehmen kann.

    • Kevin
    • 2017-12-02 20:06
    • avatar

      riecht "taufrischer morgen" angenehm?
      Ich versuche mein Deo nicht so abzuschaben das es unter den Nägeln ist, sondern auf dem Nagel. Vielleicht kommst du damit auch besser zurecht?

      • Anette
      • 2017-12-29 12:11
  • avatar

    Ich benutze das Deo jetzt seit ca. 8 Wochen (Dose gerade mal zu 1/3 leer) und bin recht zufrieden. Ich hatte keine Hautreaktion darauf. Das Schwitzen bleibt und blieb nicht aus, allerdings riecht man nicht unangenehm. Wer also so Achselflecken neigt, sollte sich keine Trockenheit erhoffen, aber es hält Gerüche fern.

    • Kathrin
    • 2017-11-24 13:43
  • avatar

    Ich benutze dieses Cremedeo jetzt seit 6 Tagen. Merklich war zunächst, dass man wieder spürt, wie man schwitzt, ausschwemmt, die Achseln ungewohnt warm sind und natürlich nass. Aber kein Schweißgeruch.
    An Tag 5 und 6 fühlte ich mich jedoch schon auffällig riechend, allerdings nicht nach Schweiß und es waren lange, anstrengende Tage.
    Ich hatte auch gelesen, dass es anfangs zu Hautreizungen kommen könnte (erklärt hier mit Entgiftungsprozess). Diese kamen tatsächlich recht bald... Seit dem zweiten Tag Jucken, seit da dem dritten auch sehr gerötet und mittlerweile leicht trocken...
    Abends wasche ich schon extra für die Nacht alles ab.

    Es ist unangenehm..
    Aber ich möchte durchhalten. Wie lange sollte ich aushalten? Wann sollte ich das Produkt absetzen?

    • Joanna
    • 2017-10-26 01:18
    • avatar

      Liebe Joanna, eine ständige Rötung sollst Du nicht haben :( Vielleicht wäre das Creme Deo für sensible Haut besser für Dich geeignet. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-10-28 16:33
  • avatar

    Ich verwende das Deo seit etwa 1 Woche und bin super zufrieden. Es duftet fein, fühlt sich angenehm an beim Auftragen und -das ist natürlich am wichtigsten- es wirkt!
    Das Schwitzen wird zwar nicht reduziert (wir wissen aber ja alle, dass das nicht sinnvoll ist) aber der Geruch. Ich fühle mich sehr wohl damit und werde bestimmt noch weitere Duftrichtungen kaufen, damit ich abwechseln kann.

    • Ute
    • 2017-10-19 11:33
  • avatar

    Ich finde die Verfärbung des Stoffes unter den Achseln leider ganz schwierig, hatte heute ein rotes (locker sitzendes) Baumwollshirt an und trotz mäßigem Schwitzens haben sich große dunkle Deo-Kreise gebildet, die ich erst beim abendlichen Ausziehen bemerkt habe, peinlich. Für mich leider ein K.O.-Kriterium.

    • Christiane
    • 2017-10-18 21:57
  • avatar

    Ich habe das Deo seit knapp zwei Wochen. Ich bin sehr zufrieden damit. Nach so einem Deo habe ich schon lange gesucht. Es verhindert nicht das Schwitzen, aber der unangenehme Schweißgeruch wird neutralisiert. An wirklich heißen Tagen muss ich am späten Nachmittag/Abend noch einmal nachschmieren, damit es den Abend noch hält, aber das finde ich vollkommen ok, da es sich um ein natürliches Produkt ohne Aluminium handelt. Die Konsistenz ist recht hart, was das Entnehmen aus dem Döschen etwas erschwert. Aber mit etwas Übung hat man bald eine Technik raus. Damit meine Haut beim Verreiben nicht gereizt wird drücke ich den Deo-Klecks erst eine kleine Weile an meine Achselhaut, wodurch die Sheabutter schmilzt und ich das Deo besser verteilen kann. Für meinen Geschmack kann es gerne auch noch etwas blumiger riechen ;)

    • Sarah
    • 2017-08-30 17:25
  • avatar

    Find das Deo ansich ganz gut, es verhindert wirklich die Geruchsbildung zufriedenstellend. Allerdings finde ich die Konsistenz zu dick und schwierig zum auftragen. Finde durch das "Zerren" an der Haut reizt es etwas, was unnötig wäre, wenn es etwas gleitfähiger wär. Für meinen Geschmack könnte auch gern etwas mehr Geranienduft mit rein, für die, die das blumige lieben und damit ihre restliche Pflegeserie vervollständigen wollen:

    • Franziska
    • 2017-08-14 10:51
    • avatar

      mit Geranienduft fände ich auch super.
      Zum Auftragen könnte ich nur den Tipp geben wie ich es mache. Ich nehme immer eine kleine menge und schmiere sie unter die achseln und mache die Arme wieder runter. So wird die masse erst mal an gewärmt sozusagen ;-) Dann kann ich es super verstreichen

      • Anette
      • 2017-12-29 12:22
  • avatar

    Ich benutze jetzt seit einiger Zeit das Deo, allerdings haben sich nun kleine Kristalle gebildet. Das ist beim einmassieren unangenehm. Meine Fragen sind nun: woher kommt das? Was kann ich dagegen tun?

    • Verena
    • 2017-08-13 09:48
    • avatar

      Liebe Verena, Dein Creme Deo Streichelnde Briese war bestimmt geschmolzen, wobei sich das Natron und die Stärke unten gesammelt haben, die Du als Kristalle wahrnehmen kannst. Ich schlage Dir deshalb vor, Dein Creme Deo mit ein wenig Organischer Sheabutter aus Ghana zusammen zu schmelzen und zu rühren. Danach sollst Du die Mischung schnell abkühlen. (z.B. im Kühlschrank). Danach wird es wieder homogen sein. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2017-08-14 14:08
  • avatar

    Also ich bin echt begeistert vom Streichelnde Brise Creme Deo. Ich schwitze sehr schnell und auch stark, was grad in den letzten Wochen echt ätzend war. Seit einer Woche nun hab ich Euer Deo und es ist wirklich ein tolles Gefühl, fängt beim auftragen an und hält wirklich was es verspricht. Kein jucken, kein nässen, es riecht angenehm, ein rundum Wohlfülpaket. Vielen Dank dafür!!

    • Miriam
    • 2017-06-27 10:24
  • avatar

    finde das Deo super. es riecht angenehm und hält auch relativ lange. das einzige, was mich stört, sind die gelben Flecken auf weißer Kleidung - die gehen aber zum Glück beim Waschen weg.

    • Christina
    • 2017-06-19 12:16
  • avatar

    Ich suche seit Jahren nach einem zuverlässigen Deo! Da ist es!!! Die klassischen aluminiumfreien Deos haben gegen den Körpergeruch und gegen die Nässe gar nichts geholfen. Die mit Aluminium haben meistens geholfen. Dieses Deo hilft tatsächlich (bisher) immer. Nutze es seit ein paar Wochen und bin sehr glücklich. Der Duft ist sehr dezent, könnte von mir aus stärker sein, aber ist OK. Danke!

    • Uta
    • 2017-06-09 11:54