duftfreies creme deo für sensible haut
  • palm oil free
  • cruelty free
  • vegan
  • bdih cosmos natural
Duftfreies Creme Deo für sensible Haut

Hast Du eine extra sensible Haut? Bevorzugst Du duftfreie Mannas? Oder bist Du schwanger? Dieses besondere, chemikalien- und palmölfreie, Natur Creme Deo wurde für Dich kreiert! Neues Rezept mit der gleichen schonenden Pflege.

Duftfreies Creme Deo für sensible Haut


13.20 €
+ 13 Punkte + 13 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir
13.20 €
+ 13 Punkte + 13 Punkte = So viele Punkte geben wir Dir

St.
St.
Korb

Schließen

13.20 €
1233 Bewertungen (4.4/5) Bewertungen
1233 Bewertungen 4.4 durchschnittliche Bewertung Bewertungen
Zahlungsinformationen
  • paypal
  • sofort
  • braintree
  • deutsche bank

Nur für Manna Club Mitglieder: 12.55 € - 5 Punkte

  • Momentan
    auf Lager

  • Lieferung:
    2 Arbeitstage

Für extra sensible Haut und Schwangere

Duftfreies Creme Deo für sensible Haut

Weißt Du nicht genau welche Mannas Du zu Deiner Hautpflege brauchst? Fülle den Hauttyp-Test aus, wir helfen Dir!

Hauttyp-Test

Weißt Du nicht genau welche Mannas Du zu Deiner Hautpflege brauchst? Fülle den Hauttyp-Test aus, wir helfen Dir!

Das speziell für sensible Haut hergestellte, duftfreie Manna Creme Deo enthält keine ätherischen Öle und wir haben auch kein Natron hinzugefügt. Es ist aber voll mit natürlichen, chemikalienfreien, hautfreundlichen Inhaltsstoffen, die wie alle anderen Manna Creme Deos einen effektiven Schutz gegen unangenehme Körpergerüche bieten.


Was alles in das speziell für sensible Haut hergestellte, duftfreie Manna Creme Deo hineinkam?

  1. Das Kokosöl haben wir Sheabutter ersetzt, so musst Du keine Angst haben, dass es bei warmem Wetter anfängt zu schmelzen. Wichtig: das ändert nichts an seiner fantastischen hautpflegenden Wirkung, denn Sheabutter ist für sensible Haut, bei Pickeln, bei reifer Haut, Problemhaut und auch bei Babys zu empfehlen, sie ist ein echter Balsam für die Haut, zieht schnell ein und ist so sanft, dass Du sie auch bei der empfindlichsten Haut anwenden kannst!
  2. Maisstärke: ihre natürliche feuchtigkeitsaufnehmende Wirkung hat sie bereits bei den anderen Mitgliedern der Creme Deo Palette bewiesen, sie ist sanft zur Haut und kann mit lauwarmem Wasser leicht entfernt werden.
  3. Zinkoxid: mineralisches Pulver, das chemisch indifferent ist und somit der Haut nicht schadet.
  4. Jojobaöl: eines der reinsten, außergewöhnlichsten, chemikalien- und palmölfreien, Natur Hautpflegemittel, das auch noch besonders vielseitig anwendbar ist.
  5. Vitamin E: ein wenig Extra Nahrung für die Haut

Für wen wir das duftfreie Manna Creme Deo empfehlen?

  1. die allergisch auf ätherische Öle oder Natron reagieren
  2. für sensible Haut
  3. für Schwangere
  4. für Teenager
  5. für die, die duftfreie Mannas bevorzugen

Entdecke auch Du das außergewöhnliche Mitglied der Manna Creme Deo Familie, das auch extra sensibler Haut eine tägliche Fürsorge und Schutz gegen unangenehme Körpergerüche bietet!


Was Du über Sheabutter wissen solltest?

Sheabutter wird aus der Frucht des Karitébaumes, aus der Sheanuss gewonnen – im Fall von Manna ausschließlich durch Handarbeit. Dieser hautfreundliche Schatz wird garantiert ohne chemische Verfahren unter streng kontrollierter, hoher Qualität hergestellt. In Afrika wird sie bereits seit Jahrhunderten verwendet.

Sie enthält natürliches Latex und ist aufgrund ihrer einzigartigen Zusammensetzung vollkommen universell: sie kann bei fettiger Haut, bei Pickeln, bei trockener Haut und Neurodermitis angewandt werden, aber sie ist auch ideal bei reifer Haut.

Wichtig: Jede Haut ist anders. Wenn auch Du zu denen gehörst, bei denen verschiedene Nusssorten oder Latex allergische Reaktionen auslösen, trage von der Sheabutter bei der ersten Anwendung nur ein wenig auf das Handgelenk oder das Innere der Ellenbogen auf. Verwende sie nur dann regelmäßig, wenn Du sichergestellt hast, dass innerhalb von 24 Stunden keine allergischen Reaktionen (Hautrötungen, Juckreiz, Ausschlag) aufgetreten sind.

Wie verwendest Du sie

  • andrea photo
    Das neue, duftfreie Deo kannst Du genauso wie die anderen Deos verwenden
    • Lass ein wenig – wirklich nur eine winzige Menge – zwischen Deinen Fingern zergehen und massiere es in die Haut unter die Achseln gleichmäßig ein
    • Wie bei den anderen Deos, solltest Du dieses auch trocknen lassen, damit es einziehen kann und keine Flecken auf der Kleidung hinterlässt
    • Wasche nach der Anwendung gründlich Hände und bewahre das Deo an einem kühlen, dunklen Ort auf

INCI: Butyrospermum Parkii Butter Zea Mays Starch Zinc Oxide Simmondsia Chinensis Seed Oil Tocopherol

Inhaltsstoffe: Sheabutter Maisstärke Zinkoxid Jojobaöl Vitamin E

avatar

Ja ich war skeptisch, sehr skeptisch. Kann eine Deocreme das übliche Deo ersetzen? Ja, dass kann es. Es pflegt meine Haut, ich habe keine Irritationen mehr und, keine unangenehmen Gerüche. Überzeugt!Nadine Klein

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!
Du kannst Dich hier anmelden


  • avatar

    Ich habe das duftfreie Deo in einem Kombipaket bestellt und gleich ausprobiert. Ich nutze eine andere Deocreme seit Monaten, doch diese Konsistenz lässt sich viel besser verteilen. Daher eine klare Weiterempfehlung.

    • Jona
    • 2019-01-17 13:23
  • avatar

    Leider müffel ich bereits nach einem halben Tag... habe vorher nur duftfreies Antitranspirant benutzt! Muss sich die Haut über längere Zeit erst umstellen oder wirkt es bei mir nicht? Möchte nicht auf Grund eines Deos nun morgens und abends duschen müssen!

    • Melanie
    • 2019-01-17 12:54
  • avatar

    Ich habe mir das duftfreie Deo im November 2016 gekauft...unglaublich aber wahr! und heute bestelle ich es das erste mal nach...unglaublich ergiebig! Ich habe es (nach der Umgewöhnung von normalem Deo auf das Cremedeo) seitdem nach jedem Duschen dünn aufgetragen. Und ich war begeistert. Kein unangenehmer Geruch mehr...auch nach längerer Zeit nicht. Wenn man dünn genug aufträgt und einziehen lässt bleiben auch kaum noch weiße Rückstände. Hier gilt das Motto "viel hilft viel" definitiv NICHT. Sparsamkeit ist die Devise. Das duftfreie Deo ist für mich genau richtig. Ich konnte bei herkömmlichen Deos den Geruch von Parfüm gemischt mit Schweiß nie ausstehen. Und kann nun nach 2 Jahren Test sagen, dass das mein Deo bleiben wird.

    • Caroline
    • 2019-01-13 23:55
  • avatar

    Das duftfreie Deo gefällt mir besser als das "Taufrischer Morgen". Es ist cremiger und lässt sich für mich besser verteilen.

    • Silvia
    • 2018-12-25 16:12
  • avatar

    Wirkung sehr gut, aber mich stören die weißen "Reste" auf der Haut

    • Ulrike
    • 2018-12-20 14:03
  • avatar

    Ich nutze das Deo nun auch schon einige Wochen und kann sagen: in Sachen Schweißgeruch-Reduzierung bin ich völlig überzeugt! Große Probleme habe ich aber mit nassen Achseln. Ohne körperliche Anstrengung sind nach kurzer Zeit große Schweißflecken sichtbar. Was könnt ihr mir da raten?

    • Sabrina
    • 2018-12-10 12:52
    • avatar

      Liebe Sabrina, unsere Creme Deos verhindern das Schwitzen nicht, nur die Vermehrung der Bakterien, die den Schweißgeruch verursachen, außerdem wirken sie leicht absorbierend. Du könntest eventuell unsere duftenden Creme Deos ausprobieren, diese haben teilweise andere Zusammensetzung, sie wirken vielleicht besser bei Dir. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2018-12-11 18:48
  • avatar

    Also ich muss sagen, dass dieses Deo bei mir wirklich gut funktioniert. Ich trage es immer gleich nach dem Duschen auf und rieche null nach Schweiß, bis zur nächsten Dusche / Katzenwäsche am Waschbecken. Ich könnte mich wahrscheinlich tagelang nicht waschen und würde nicht stinken. Klar, das Schwitzen wird nicht weniger, aber das stört mich nicht solange ich nicht rieche :D
    Die Konsistenz war super, bis es einmal zu warm geworden und dann wieder fest geworden ist, nun muss ich es herauskratzen, aber das stört mich ebenfalls nicht.
    Weiterhin ist es super ergiebig, was mich ebenfalls freut, es nimmt auch nicht viel Platz weg.

    All-time-favourite!

    • Pauline
    • 2018-11-28 12:11
  • avatar

    Das absolut beste Deo! Ich habe eine sehr empfindliche Haut und schon sehr viele Deos ausprobiert, aber immer habe ich bei der kleinsten Schweißentwicklung unangenehm gerochen und mich dadurch unwohl gefühlt. Mit dem Creme Deo bin ich den ganzen Tag unbeschwert unterwegs, es riecht nicht und meiner Haut geht's damit super! Besonders nach der Rasur war es bisher immer schmerzhaft für mich, Deo aufzutragen, aber das Creme Deo bemerke ich nicht mal, dadurch sind trockene Neurodermitis Stellen sogar kleiner geworden.

    • Johanna
    • 2018-11-08 11:05
  • avatar

    Hautfreundlich und lange anhaltend
    Konsitenz könnte etwas geschmeidiger sein

    • Alexandra
    • 2018-10-26 21:09
  • avatar

    Nachdem ich von dem rosanen Deo "Taufrischer Morgen" total begeistert war, wollte ich dieses Deo auch testen. Leider bin ich mit diesem Deo gar nicht zufrieden, habe alle möglichen Varianten an Mengen ausprobiert, leider entwicklt das Deo unter meinen Armen zusammen mit Wärme (nichtmal Schweiß) einen sehr beißenden unangenehmen Geruch, schade. Ich bleibe beim "Taufrischen Morgen".

    • Katharina
    • 2018-10-21 16:15
    • avatar

      Liebe Katharina, die Creme Deos verhindern das Schwitzen nicht, nur dass sich die Bakterien, die den Geruch verursachen, sich vermehren. Jede Haut ist individuell und reagiert anders, ich freue mich, wenn Du mit dem Taufrischer Morgen Creme Deo zufrieden bist. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2018-10-21 18:01
  • avatar

    Duftet nahezu gar nicht, ich vertrage es gut. Unangenehme Gerüche überdeckt es mäßig gut.

    • Franziska
    • 2018-10-21 11:21
  • avatar

    Konsistenz ist toll.

    • Julia
    • 2018-10-19 06:42
  • avatar

    Ich hab mir auch vor einiger Zeit dieses Deo gekauft. Muss aber sagen, dass ich damit total unzufrieden bin. Finde die Konsitenz und auch die Wirkung nicht gut. Das rosane Deo ist um Welten besser. Da die Deos sehr ergiebig sind, muss ich jetzt lange warten bis dieses Deo leer ist und ich mir dann wieder das Rosane kaufe.

    • Marina
    • 2018-09-20 20:15
  • avatar

    Kann ich dieses Deo während der Stillzeit benutzen ?

    • Majlinda
    • 2018-09-12 22:18
    • avatar

      Liebe Majlinda, Du kannst das Duftfreie Creme Deo auch während der Stillzeit ohne Bedenken benutzen. LG :)

      • Andrea Varga-Darabos
      • 2018-09-13 09:33