Manna Maßnahmenpaket für Dich und gegen das Coronavirus

Auch in dieser schweren Zeit halten wir es für unsere Pflicht, unsere Kunden mit Hygiene- und Körperpflegeprodukten zu versorgen, so lange es auf sicherem Weg möglich ist. Unsere Feen sind auch jetzt dabei, Mannas herzustellen. Die Zustellung funktioniert dank der Arbeit des Kurierdienstes reibungslos. Außerdem sorgt der Kurierdienst für eine kontaktlose Lieferung, um ein Risiko zu vermeiden. Dies macht die Übernahme des Paketes sicher, so brauchst Du Dir deshalb keine Sorgen zu machen!



Die Gesundheit steht jedoch an erster Stelle, deshalb haben wir in den vergangenen Wochen verschiedene Schutzmaßnahmen eingeführt. Die wichtigsten davon sind:

  • Man kann das Fabrikgelände nur gesund betreten.
  • Wer kann, arbeitet im Home-Office. Die in der Fabrik arbeitenden Feen sind in zwei Gruppen aufgeteilt worden: Die eine Gruppe arbeitet in einer Woche, die andere in der nächsten, damit wir die Anzahl der Feen in einem Raum senken.
  • Unsere Produktionsmitarbeiter tragen einen Kittel, eine Maske und Handschuhe.
  • Wir reinigen und desinfizieren das Gelände laufend.
  • Wir haben in der Fabrik und im Büro extra Desinfektionsmittel aufgestellt.
  • Wir lüften täglich mehrmals.
  • Wir haben unseren Mitarbeitern mehrfaches, gründliches Händewaschen vorgeschrieben.
  • Das Einhalten von einem 1,5 Meter Abstand ist für jeden Besucher und Mitarbeiter Pflicht, jede Art von körperlichem Kontakt ist untersagt.
  • Die Pakete werden unter strengem Sicherheitsprotokoll an den Kurierdienst übergeben.

Diese Maßnahmen haben wir für Dich, für Deine Sicherheit getroffen. Die Lieferung läuft im Moment reibungslos, wir benachrichtigen Dich aber selbstverständlich über jede Veränderung. Solltest Du Fragen haben, schreibe uns bitte an folgende E-Mail-Adresse: kundendienst[at]mannaseife.de und wir antworten Dir gerne.

23.03.2020

Passen wir aufeinander auf!

Alles Liebe,
Deine Andrea Varga-Darabos
die Seifenfee